LJ Bogen

News

Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung 2019

 

Am 08.12.2019 fand wieder unsere alljährige Jahreshauptversammlung statt. Begonnen hat diese mit der heiligen Messe in der Wallfahrtskirche Maria im Mösl in Arnsdorf mit Pfarrer Mag. Rupert Reindl. Dank dem gesamten Lj-Chor wurde die Messe musikalisch feierlich umrahmt. Die eigentliche Versammlung wurde im Gasthaus Höfer in Holzhausen fortgesetzt.

 

Auch bei dieser Jahreshauptversammlung durften wir wieder einige Ehrengäste begrüßen. Darunter unsere Bürgermeisterin Andrea Pabinger, die Landjugend Landesleiterin Stellvertreterin Claudia Frauenschuh sowie Eva Reichl von der Landjugend Bezirk Flachgau.

Der diesjährige Tätigkeitsbericht wurde in Form von „Wir sind Kaiser“ dargestellt. Dieser wurde von allen Zusehern als sehr unterhaltsam und erheiternd wahrgenommen. 

Wir durften für das kommende Landjugendjahr 2020 folgende neue Ausschussmitglieder begrüßen.

Bernhard Bruckmoser übernahm das Amt als Gruppenleiter, wobei ihn Lorenz Fersterer als Stellvertreter unterstützt. Sophia Bruckmoser übergab ihr Amt als Chorleiterin an Alexander Sigl. David Wagner wurde neuer Sportreferent und Gerhard Barth übernahm die Tätigkeit als Gruppenraumbeauftragter, sein Stellvertreter wurde Philipp Oberascher.

Als neue Schriftführerin wurde Sofie Furtner gewählt und Carina Übertsroider übernahm die Tätigkeit als Pressereferentin. Kristin Hofer wurde zur Kassier Stellvertreterin gewählt. Agrarreferent wurde Martin Zauner und Maximilian Haberl der neue Fähnrich. Die restlichen Ausschussmitglieder behielten ihre bisherigen Funktionen.

 

Der erfolgreiche Abschluss der Jahreshauptversammlung wurde natürlich danach im Gruppenraum noch ausgiebig gefeiert.

Großer Dank gebührt natürlich unseren gesamten Landjugendmitgliedern, sowie den örtlichen Vereinen und Organisationen für die vorbildliche Zusammenarbeit während des gesamten Landjugendjahres 2019.

 

Wie immer wurde auch in diesem Landjugendjahr für wohltätige Zwecke gespendet. Die Familie Surrer, deren Kind an Neurofibromatose erkrankt ist, konnte die Summe über  € 1500,-- entgegennehmen und bedankte sich herzlich für den gespendeten Betrag!

 

Landjugend Lamprechtshausen

Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung
Bildergalerie Jahreshauptversammlung

zurück